So individuell wie unsere Softwarelösungen sind auch unsere Services. Wir stimmen das Vorgehen unserer Produkteinführungen und die notwendigen Leistungen genau auf deinen Bedarf ab und entwickeln mit Dir einen Zeitplan, den wir erfolgreich umsetzen werden. Dazu nutzen wir unsere eigens entwickelte QITTS-Methode und bedienen uns einfach der notwendigen Module. Nur gemeinsam lassen sich Transformationen erfolgreich und termingerecht umsetzen.

Um die Basis für den Projekterfolg zu schaffen, binden wir deine Mitarbeiter, die in die Prozesse involviert sind, bereits bei den Präsentationen und Konzept-Workshops mit ein. Nur, wenn wir deine Mitarbeiter frühzeitig in alle Prozesse einbeziehen, erhalten wir alle Anforderungen und Bedürfnisse für eine top Qualifizierung. Durch die frühzeitige Integration deiner Mitarbeiter in dieser QITTS-Phase, gelingt es uns, die Ideen deiner Mitarbeiter aufzunehmen, um sie für die nächsten Schritte zu begeistern. Mit den Ergebnissen und gemeinsamen Ausarbeitungen machen wir deine Vision sichtbar.

Auf Basis der entwickelten Konzepte werden in einem Setup-Gespräch die von Dir gewünschten Einstellungen und Anpassungen unserer Standards besprochen und dokumentiert. Verzichtest Du auf einen Konzept-Workshop, da keine abweichenden Anforderungen zum Standard von Dir bestehen, dient das Setup-Gespräch zu Deiner individuellen Einrichtung unserer Softwarelösungen. Themen, wie die Gestaltung des Touch Layouts mit entsprechenden Funktionalitäten, die Definition von Zahlarten oder das Rechtemanagement schaffen den Rahmen und Bedienkomfort für deine Anwender. Alle im Standard vorhandenen Optionen werden mit Dir detailliert besprochen, um Dir einen reibungslosen Start zu gewährleisten.


 

Wir installieren Dir ein Test- und  Referenzsystem, damit Du die Möglichkeit hast, alle Funktionen ausführlich zu testen.

Sollten im Rahmen des Konzept-Workshops Themen identifiziert worden sein, die über unsere Standards hinausgehen, werden diese nach und nach als Individualentwicklung umgesetzt und in deiner Testumgebung bereitgestellt.

Die Feinjustierung und das gewünschte Customizing werden direkt am Testsystem vorgenommen und können von Dir nun vollumfänglich getestet werden.


 

Damit für Dich ein reibungsloser Start mit den neuen TRADEMAN und POSMAN Systemen gewährleistet ist, binden wir die Warenwirtschaft TRADEMAN und das Kassensystem POSMAN bei Dir ein. Mit der anschließenden Schulung versetzen wir Deine Key-User in die Lage, die Systeme selbstständig zu bedienen und das Bedienpersonal optimal einweisen zu können.


 

Nach der Einweisung Deiner Key-User erfolgt die Installation und Inbetriebnahme Deiner Live Umgebung. Mit der Datenübernahme der Stammdaten ist Dein TRADEMAN und POSMAN System sofort einsatzfähig. Auf Wunsch führen wir für Dich das komplette Roll Out in Deinen Filialen durch. Der Live-Betrieb kann nun erfolgreich beginnen.


 

 

Neben der Testphase hast Du die Möglichkeit, unsere Stabilisierungsphase in Anspruch zu nehmen - wir begleiten dich auch nach dem Going Live. Deine nachträglichen Änderungswünsche oder Anpassungen werden in dieser Stabilisierungsphase kurzfristig durchgeführt. Der Abschluss der Stabilisierungsphase kommt einer Endabnahme gleich.